Homepage Familie Glaube Verschiedenes Impressum und Hinweise
Links PC Links Rezepte Internetzugänge

Formkuchen

Dieser Kuchen wird in einer Gugelhupfform gebacken und hält sich einige Tage.

 Zutaten: 

  • 175 g Butter oder Margarine

  • 225 g Zucker

  • 1 P. Vanillezucker

  • 4Eier, etwas Salz

  • 1/2 TL gemahlene Nelken

  • etwas geriebenen Muskatnuß

  • 1 gestr. TL gemahlener Zimt

  • 300 g Weizenmehl

  • 1 P. Schokoladen- Pudding- Pulver

  • 12 g Backpulver (4 gestr. TL)

  • 100 g geriebene Zartbitterschokolade

  • 1-2 EL Milch

Anleitung:

Fett schaumig rühren, nach und nach Zucker, Vanillezucker, Eier und Gewürze hinzugeben. Das mit Puddingpulver gemischte und gesiebte Mehl in die Schokolade eßlöffelweise unterrühren. Sollte der Teig etwas fest sein, 1-2 TL Milch hinzugeben. Den Teig in eine gefettete Kranzform (Gugelhupfform) füllen füllen.

Backzeit: 50-60 Minuten bei 175 Grad (Umluftofen)