Matthias Kunz

Ich arbeite im Bereich der IT und wirke in einer christlichen Gemeinde mit

Nina Kunz

Ich bin Ergotherapeutin und gerade mit einer Freundin dabei eine Praxis zu eröffnen

Unser Glaube

Gott und sein Wort spielen eine sehr zentrale Rolle in unserem Leben

Ab September 2019 arbeiten wir an einem neuen Gottesdienstformat mit. Es geht erst einmal um Grundlagen des Glaubens – jeden zweiten Sontag um 18:00 Uhr in den Räumen des evangelischen Gemeindehauses in der Freiherr-vom-Stein-Straße 1, 35683 Dillenburg.

Mehr Details und konkrete Termine finden sich auf der Website des 3D-Gottesdienst

Tagesverse

Bibel lesen

Online oder als App
Die Bibel.heute bzw. NeÜ (Neue evangelistische Übersetzung)  ist eine Übertragung der Bibel ins heutige Deutsch.

Zusammen mit vielen anderen Übersetzungen und Sprachen kann sie vollständig auf der Website Bible.com gelesen werden oder ist als App verfügbar.

Tägliche Andachten

Leben ist mehr

»LEBEN IST MEHR« ist ein Lesebuch, das Impulse und Gedankenanstöße gibt. Es lädt ein zum Nachdenken – über Gott und die Welt, das Woher, Wohin und Wozu – und nicht zuletzt über uns selbst, und das an jedem Tag des Jahres.

»LEBEN IST MEHR« hat ein individuelles Konzept und nimmt Stellung zu wichtigen Lebensbereichen wie Ehe, Familie, Gott, Christsein, Krisen, Beruf, Wirtschaft, Wissenschaft, Zukunft, u.v.a.

»LEBEN IST MEHR« möchte Mut machen, ein echtes und erfülltes Leben zu entdecken.

Glauben.leben (Dillenburger Kalender)

Dieser Jahreskalender bietet gute Impulse für Christen zum Glaubenswachstum. Fast alle Bücher der Bibel werden bei den Tagestexten systematisch berücksichtigt. Zentrale biblische Aussagen werden aufgegriffen und bilden die Grundlage jeder Andacht.

Passende Andacht zur Bibellese Fragen, die zjm Nachdenken anregen Vorstellung eines Monatslieds am ersten Sonntag im Monat Tageslied „Wissenswerted zum Buch“ zum Beginn eines neuen biblischen Buches oder Briefes Lernver Auf- und Untergangszeiten von Sonne und Mond

Von der alten Website gibt es noch ein paar Rezepte, die werden wir nach und nach noch hierher verschieben.